Aktuelles

Ein Historischer Hof …

… öffnet heute um 17:30 Uhr seine Tür im „Lebendigen Adventskalender“ von Kammerforst. Er befindet sich in der Straße der Einheit 3 und wird aktuell von der Familie Horn bewohnt.

mehr erfahren »

Traditioneller Stollen- und Pfefferkuchenmarkt

Vom Neumarkt bis zur Marktkirche findet vom 8. bis 11.12.2022 der Weihnachtsmarkt in Bad Langensalza statt. In der Innenstadt können Besucherinnen und Besucher an den Ständen Essen und Trinken genießen und der Musik lauschen. Neben Musikprogramm laden einige Angebote zum Mitmachen ein. Öffnungszeiten

mehr erfahren »

Advent auf der Wartburg

Der „Historische Weihnachtsmarkt auf der Wartburg“ versetzt seine Besucher nun schon seit vielen Jahren in die Welt des historischen Handels und altehrwürdiger, schon fast vergessener Handwerkskünste – Kerzenzieher, Glasbläser, Gewandmeisterinnen, Laternenbauer, Seifensieder, Steinmetze, Kräuterfrauen, Zinngießer und fahrende Händler bieten ihre Waren feil; Musikanten sorgen für kurzweilige Unterhaltung und Freude –

mehr erfahren »

Die Wichtel ziehen wieder ein …

… auch in unser Haus in der Reckenbühler Straße 14 in Kammerforst wohnt ab dem 01. Dezember einer: James Brown. Du wirst ihn nicht sehen, aber du kannst ihn hören, wenn du die Tür des Wichtelhäuschens öffnest. Interessant ist ab morgen der Spaziergang in Kammerforst, um die vielen schönen Wichtelhäuschen,

mehr erfahren »

Der Erfurter Weihnachtsmarkt vom 22.11.-22.12.2022

Vom Domplatz über den Fischmarkt, die Schlösserbrücke, den Anger bis zum Willy-Brandt-Platz bieten Händler in mehr als 200 Holzhäusern alles an, was zum Advent und zum Weihnachtsfest gehört. Vor allem die bekannten Thüringer Spezialitäten, wie das Erfurter Schittchen® und die Thüringer Bratwurst, dürfen auf dem Weihnachtsmarkt nicht fehlen. Aber auch

mehr erfahren »

Stempelstellen im Hainich

„Touringen verbindet den Spaß am Wandern mit Entdecker-Sinn und Sammel-Leidenschaft. Fleißige Sammler werden am Ende nicht nur mit Wander-Abzeichen belohnt, sondern erleben beim Wandern im Nationalpark auch wunderschönen, alten Buchenwald und werden ganz von allein mit dem Stempeln an besonders reizvolle Stellen im Nationalpark geführt“, erklärt Nationalparkleiter Manfred Großmann. Allein

mehr erfahren »

Fragen?

Fragen rund um unsere Landhäuser beantworten wir Ihnen gern.